Zum Inhalt

Zur Navigation

Orthopädie 2 am Herz Jesu KH

Neben der schon erwähnten Österreichweiten Spitzenstellung auf dem Gebiet der Handchirurgie wie der Chirurgie am Ellbogen sind für die 2. Orthopädie am Herz Jesu KH weitere herausragende Leistungs- und Qualitätsmerkmale zu berichten.
Die höchste Zahl an Schulterendoprothesen wie eine Spitzenstellung auf dem Gebiet der Schulterarthroskopie mit Rekonstruktion der Rotatorenmanschette und Eingriffen zur Wiederherstellung der Stabilität.
In der Schulterendoprothetik werden patientenspezifische Instrumente auf Basis von 3 D Planung angewandt. Dazu ist wie auch im Falle der Knieprothetik eine Computertomographie vor Operation erforderlich.
Am Knie sind die höchste Zahl an Meniskustransplantationen zu vermerken, außerdem drei der modernsten Techniken zur Ersatzplastik des vorderen Kreuzbandes.
In der Knieendoprothetik wird ebenso für alle Patienten eine patientenspezifische Implantationstechnik unter Verwendung der myknee ® Medacta Prothese angewandt.
An der Hüfte werden drei der aktuell gängigsten und erfolgreichsten Techniken der minimal invasiven Hüftimplantation angewandt.
Die Konzentration von Spezialisten auf allen diesen Gebieten an einer Abteilung macht diese zu einer der Besten und Erfolgreichsten des Landes!